Der Brunnen am Werner-Egk-Platz

Der Brunnen   Die Entstehung im Jahr 2001


Der "Kindheits"-Brunnen

Zwei musizierende Mädchen und ein Lausbub,
die spielenden Kinder sind Symbol für eine glückliche Kindheit.

Damit erinnern sie an die Autobiographie unseres Ehrenbürgers Werner-Egk, der über seinen Heimatort schreibt:
"Das schönste und in der Erinnerung stärkste Erlebnis
meiner frühen Kindheit war der Friede, den das Dorf atmete"...

Hoffen wir, daß auch die Kinder heute (100 Jahre nach Werner Egk),
ihre Kindheit in Auchsesheim als ein Stück heile Welt in Erinnerung behalten können.

Brunnen Spielende Kinder

Der Brunnen wird jedes Jahr vom Obst-und Gartenbauverein als Osterbrunnen geschmückt.

als Osterbrunnen




14.08.2008 Stefan Metz